Stadtwerke Memmingen > Kundenservice > Rechnungserklärung

Rechnungserklärung

Die Rechnung zum Wasserverbrauch ist leicht verständlich, denn Sie können den Verbrauch in Kubikmeter direkt an Ihrem Wasserzähler ablesen. Die Abrechnung Ihres Gasverbrauches ist dagegen meist nicht ohne weiteres nachvollziehbar, da Erdgas komprimierbar ist und sein Volumen auch temperaturbedingt ändert. Das am Gaszähler angezeigte Verbrauchsvolumen muss daher zunächst auf einheitliche Druck- und Temperaturbedingungen umgerechnet werden. Erst dann wird über den Brennwert die gelieferte Energie ermittelt und Ihnen in Rechnung gestellt.

Da es sich bei Erdgas um ein Naturprodukt handelt, ist auch der Brennwert nicht konstant. Er muss regelmäßig neu ermittelt werden und geht als Mittelwert in Ihre Jahresabrechnung ein.

Wenn Sie weitergehende Fragen zur Abrechnung haben, so stehen Ihnen unsere
Ansprechpartner selbstverständlich zur Verfügung (08331 / 8556-0).

Zum Verständnis Ihrer Erdgasabrechnung haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen in einem Hinweisblatt erläutert. Sie finden es hier.